Menü

Ausgezeichnete Service-Qualität

Hotel Schlossmühle Quedlinburg - Auszeichnung Service-Q

Wirtschaftsminister überreicht Auszeichnung für höchste Service-Qualität

Prof. Dr. Armin Willingmann, Wirtschaftsminister in Sachsen-Anhalt, überreichte am 18.10.2017 dem Dirketor des Hotels Schlossmühle - Hotel & Veranstaltungshof, Falko Rauch, die Urkunde für die Stufe III des Gütesiegels "Service-Qualität Deutschland". Das Haus ist das erste Unternehmen im Landkreis Harz, das diese höchste Stufe des "Service-Q" erreicht hat. 

Damit findet ein sehr aufwendiger Prozess, in dem Strukturen und Arbeitsabläufe kontinuierlich analysiert und optimiert wurden, nach 6 Jahren seinen erfolgreichen Abschluss. Mitarbeiter und Geschäftsführung des Hotels haben sich der Service-Qualität mit Leidenschaft verschrieben. Gemeinsam werden sie auch künftig an der Weiterentwicklung der Qualität ihrer Dienstleistung arbeiten, um den Wünschen und Ansprüchen der Gäste - von denen es bereits viel positives Feedback gibt - gerecht zu werden. 

Überhaupt hat das Hotel Schlossmühle seit 2011 eine beeindruckende Entwicklung genommen. So wurden 2,5 Mio. Euro in den Bestand und die Erweiterung des Hotel-Ensembles investiert. Das ermöglichte den Ausbau der Mitarbeiterzahlen von 18 auf 55 Mitarbeiter.
Das im Herzen der UNESCO Welterbestadt Quedlinburg gelegene Hotel verfügt über 102 Zimmer und insgesamt 10 Veranstaltungsräume für Events und Veranstaltungen bis zu 300 Personen.

 

Foto v.l.n.r.: Ulrich Thoma, Quedlinburger Landtagsabgeordneten | Prof.Dr. Armin Willingmann, Wirtschaftsminister Sachsen-Anhalt | Falko Rauch, Direktor Hotel Schlossmühle | Bärbel Schön, Geschäftsführerin des Landestourismusverbandes Sachsen-Anhalt 

Danke für Ihre Empfehlung!
loading