Menü
1 bis 8 Einträge von insgesamt 32
«<1234>»
Kloster St. Marien zu Helfta

Kloster St. Marien zu Helfta

Lutherstadt Eisleben

Die Krone der deutschen Frauenklöster ist das Zisterzienserinnenkloster in Helfta im 13. Jahrhundert.

Details >
St. Georgskirche

St. Georgskirche

Bad Gandersheim

Die St. Georgskirche wurde im Jahre 1196 erstmals urkundlich erwähnt und liegt durch die später erbaute Stadtbefestigungsanlage außerhalb der Stadt.

Details >
Benediktiner-Kloster Huysburg

Benediktiner-Kloster Huysburg

Huy OT Dingelstedt

Das fast 1000 Jahre alte Kloster auf den Resten einer alten militärischen Festung Karls des Großen wurde einst von Nonnen und Mönchen bewohnt.

Details >
Stiftskirche St. Cyriakus

Stiftskirche St. Cyriakus

Quedlinburg OT Gernrode

Ein besonderes Schmuckstück aus dem Schatzkästlein der Architektur des Harzes findet sich in Gernrode.

Details >
Kloster Wendhusen

Kloster Wendhusen

Thale

WENDHUSEN - Kloster aus der Karolingerzeit, adliges Rittergut und lebendige Geschichte

Details >
Großes Heiliges Kreuz

Großes Heiliges Kreuz

Goslar

Die "Däle" des Großen Heiligen Kreuzes mitten in der zum UNESCO Welterbe gehörenden Goslarer Altstadt bietet eine unvergleichliche Atmosphäre.

Details >
Christliches Zentrum des Harzraumes - Halberstadt

Christliches Zentrum des Harzraumes - Halberstadt

Halberstadt

Die einstige mittelalterliche Pracht Halberstadts lässt sich am Besten aus der Ferne erahnen.

Details >
St. Georg Kirche Neustadt

St. Georg Kirche Neustadt

Neustadt

Die Kirche, wie sie heute erscheint, wurde nach den großen Brand in Jahre 1678, bei der sie völlig zerstört wurde, 1686 wieder neu erbaut.

Details >
1 bis 8 Einträge von insgesamt 32
«<1234>»
loading