Menü

HöhlenErlebnisZentrum | Höhle und Museum am Iberg

  • HöhlenErlebnisZentrum - Willkommen, Foto: HEZ, G. Jentsch
  • Höhlen Erlebnis Zentrum - Veranstaltung im Foyer, Foto: HEZ, G. Jentsch
  • HöhlenErlebnisZentrum - Cafeteria, Foto: HEZ, G. Jentsch
  • Iberger Tropfsteinhöhle - Illuminiertes Korallenriff, Foto: HEZ, G. Jentsch

Aufgrund der Corona-Pandemie sind beim Besuch des HöhlenErlebnisZentrum besondere Regeln zu beachten. Hier geht es zu den Regeln >>>

 

Das HöhlenErlebnisZentrum im Harz.

Steinalte Geheimnisse – modern inszeniert.

Umhüllt von Dunkel, Stein, Feuchtigkeit. Tropfen, empfunden als Stille. Zauberhaftes, unterirdisch, nicht fürs menschliche Auge gedacht. Das Verborgene zieht uns an.

Das HöhlenErlebnisZentrum ist ein kulturtouristisches Highlight im Harz. Sie erleben nicht nur die geheimnisvolle Unterwelt der Iberger Tropfsteinhöhle und eine geologische Zeitreise in den Berg hinein, der einst ein Korallenriff in der Südsee war. Sie lernen im modernen Museum auch einen Höhepunkt der europäischen Höhlenarchäologie kennen. Hier treffen Sie auf die Toten aus der Lichtensteinhöhle, die bislang älteste genetisch belegte Großfamilie der Welt. Bisher wurden 63 Individuen ermittelt, die meisten von ihnen eng miteinander verwandt. Die Höhle am Südharzrand war ihr bronzezeitliches Grab. Sensationell ist auch der Nachweis heutiger hochwahrscheinlicher Nachfahren!

Ein Besuch kann einerseits der besondere Ausflug auf Ihrer Veranstaltung im Harz sein. Sie nehmen an einer Höhlentour teil und buchen am besten auch eine Museumsführung, die Ihre Gruppe, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Ihre Kunden oder Gäste staunen lässt! Vor allem für Familienfeiern mit Blick auf die eigenen Wurzeln eignet sich ein Besuch des Museums in herausragender Weise.

Andererseits können Sie bei uns in Gruppen von 20-50 Personen auch tagen und feiern – dies allerdings nur außerhalb unserer Öffnungszeiten. Hierbei gehen wir gerne auf besondere Wünsche unter- und übertage ein, wenn ausreichend Umbauzeiten einkalkuliert werden. Denn sind wir auch räumlich etwas beschränkt, so doch in den Möglichkeiten sehr flexibel. So bietet sich ein Abtauchen ins ehemalige Riff und zum Beispiel eine Dunkel- oder Laternenführung mit besonderen Geschichten und Punsch untertage an. Erfrischt von der Kühle und Stille untertage und unterbrochen durch ein besonderes Erlebnis, lässt sich dann auch gut wieder in die Übertagewelt zurückkehren und schön essen oder arbeiten … In der Zwischenzeit ist auch die Cafeteria schon wieder so umgebaut, dass sie dem nächsten Zweck dienen kann. 

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de. Bei den Überlegungen zu Ihrer Veranstaltung helfen wir Ihnen gerne weiter und sind offen für Ihre Ideen und Vorstellungen.

Veranstaltungsräume

Unsere modern eingerichtete MuseumsCafeteria kann außerhalb der Öffnungszeiten zum Tagungs- und Arbeitsraum oder auch als Vortragsraum umfunktioniert werden. Je nach Bestuhlungsart können hier 20 bis 100 Personen tagen.

Das Arbeiten in verschiedenen Arbeitsgruppen gleichzeitig ist allerdings nur bedingt möglich. 

 

 

Name Stuhl- reihen Parla- ment U-Form Block Bankett Tages- licht
Foyer | MuseumsCafeteria0110-20-50ja

Tagungstechnik

  • Flipchart
  • Rednerpult
  • Mikrophon
  • Beschallungsanlage
  • Beamer
  • WLAN

Gastronomie

Unsere Gastronomie ist modern eingerichtet und strahlt vor allem in der Abendstimmung der dunklen Winterzeit eine behagliche Atmosphäre aus. 

Gern richten wir hier ein Frühstück, Mittagsimbiss oder Kaffee & Kuchen aus. 

Im Rahmen einer Betriebs- oder Familienfeier oder eines Firmenausflugs bietet sich die Cafeteria für ein Abendessen z.B. in Kombination mit einer Höhlen- und Museumsführung an. Hier arbeiten wir mit örtlichen Caterern zusammen, die gern ein Menü oder Buffet mit Ihnen abstimmen.

zurück

zurück
Karte

Übersicht

Zimmer
Betten
Veranstaltungsräume1
Veranstaltungsräume max. Personenzahl110
Parkplätze insgesammt70
Garagen0
Liftja
Gastronomie0
Sport/Freizeit/Wellnessnein

Lage:10 km zur A7 | 6 km zum nächsten Bahnhof der DB

Kontakt

HöhlenErlebnisZentrum
Höhle und Museum am Iberg
An der Tropfsteinhöhle 1
37539  Bad Grund

05327 829-391
05327 829-496
infonoSpam@hoehlen-erlebnis-zentrum.dewww.hoehlen-erlebnis-zentrum.de

    loading